Sales Manager | Vertriebsexperten mit einem hohen Verantwortungsbereich

Sales Manager

Die Beschwerde, dass heutzutage jeder ein Manager sei, ertönt oft. Doch nichts ist der Realität ferner – insbesondere den Beruf des Sales Managers können nur wenige erfolgreich ausüben. Es ist für die Arbeit im Sales Management nämlich nicht nur ein breites Wissensprofil notwendig, sondern auch die Fähigkeit, unter großem Druck sowohl eigenverantwortlich als auch im Team zuverlässig arbeiten zu können.

Hinter der englischen Berufsbezeichnung steckt ein Job für Vertriebsexperten, die im Groß- und Einzelhandel in den verschiedensten Bereichen tätig sein können. Ein Sales Manager ist mehr als nur ein bloßer Verkäufer: Um den Umsatz seines Unternehmens zu steigern, muss er neue Strategien entwickeln, das Sales Team koordinieren und dabei immer den Status Quo im Auge behalten.

Der Sales Manager: Verkäufer²

Das Grundkonzept des Sales Managements existiert schon lange. In kleinen Betrieben war der Unternehmer lange Zeit oft Verkäufer und Verkaufsstratege zugleich. Auch das Tätigkeitsfeld von Vertriebsangestellten hat oft die Grundzüge dieses Jobs. Jedoch ist es sehr wichtig, eine Grenze zu ziehen: Ein Sales Manager ist nicht als einfacher Verkäufer zu verstehen. Stattdessen ist er oft ein Experte im Marketing, der genau weiß, wie er seine Zielgruppe ansprechen muss. Seine vollständige Überzeugung von dem von ihm beworbenen Produkt und eingängige Kenntnis der Branche machen ihn weiterhin zu einem der wertvollsten Angestellten, den ein Unternehmen haben kann. Schließlich ist er es, der das Unternehmen mit gesteigertem Umsatz zu größerem Erfolg führt.

Die Kompetenzen eines Sales Managers

Wichtig für eine Tätigkeit im Sales Management sind wirtschaftliches und analytisches Denkvermögen, gepaart mit einer erheblichen Dosis von unternehmerischem Verständnis. Allem voran ist ein Sales Manager schließlich wirtschaftliche Fachkraft. Aus diesem Grund werden auch Sales Manager mit einem abgeschlossenen Studium im wirtschaftlichen Bereich sehr gerne gesehen. Ebenso haben Absolventen einer Ausbildung aus dem Verkaufsfeld oft gute Chancen.

Das ist allerdings nicht genug: Einen guten Sales Manager kann man insbesondere daran erkennen, wie er seine Hard Skills mit seinen Soft Skills verbindet. Selbstverantwortung und Selbstbewusstsein, sprachliche Gewandtheit und Empathie sind zwingend notwendig, um als Sales Manager erfolgreich zu sein. Eine Verkaufsstrategie kann schließlich nicht erfolgreich sein, wenn sie nicht wohlüberlegt auf den Kunden maßgeschneidert wurde – oder wenn sie nicht überzeugend vorgetragen wird.

Verhandlungen mit Neukunden, die Betreuung von Bestandskunden und die Entwicklung der bereits genannten Verkaufsstrategien: All das erfordert neben fachlicher Expertise auch ein hohes Level an Selbstbewusstsein und Charisma. Ein Sales Manager ist schließlich oft der erste Kontakt, den ein Kunde mit dem Unternehmen hat – da muss die Chemie stimmen.

Außerdem kann es sein, dass ein Sales Manager sich in einer Leitungsfunktion befindet und ein ganzes Team leitet. In dem Fall sind auch Führungsqualitäten vonnöten. Mitarbeiter wollen angeleitet und motiviert werden – und die übergeordnete Rolle bringt mehr administrative Arbeit mit sich.

Der Werdegang zum Sales Manager

Es gibt die unterschiedlichsten Wege, die zu einer Position im Sales Management führen. Ein Grund dafür ist, dass es den Beruf in seiner jetzigen Form noch nicht allzu lange gibt. Hauptsächlich liegt die Begründung aber darin, dass Sales Manager in den verschiedensten Bereichen das unterschiedlichste Expertenwissen benötigen und Positionen deshalb immer auch für Quereinsteiger offen sind.

Mittlerweile ist es an den verschiedensten Universitäten möglich, spezifisch den Studiengang Sales Management zu wählen. Andere Studiengänge mit wirtschaftlichem Schwerpunkt können der Qualifikation zum Sales Manager jedoch ebenfalls dienen. Ähnlich sieht es mit Ausbildungen aus: Die Ausbildung zum Sales Manager existiert mittlerweile – andere verkaufstechnisch konzentrierte Ausbildungen werden allerdings auch gerne gesehen.

Hoch spezialisierte Branchen suchen oft gezielt nach Quereinsteigern. So sind zum Beispiel Mediziner im Bereich des Sales Managements sehr begehrt. Auch Ingenieure haben als Quereinsteiger in diesem Feld gute Chancen, da sie einen hohen Grad an Expertise mitbringen.

Bereits gesammelte Betriebserfahrung ist selbstverständlich bei der Jobsuche immer von Vorteil. Diese muss aber ebenfalls nicht spezifisch als Sales Manager gemacht worden sein. Bereits Erfahrung in Handel und Vertrieb kann Ihnen einen Vorteil verschaffen.

Allgemeine Aufgabenstellungen im Sales Management

Vertriebsmitarbeiter werden in kleinen und mittelständischen Unternehmen ebenso gesucht wie in Großkonzernen und im Außendienst. Als teamfähiger und verkaufsinteressierter Mitarbeiter sorgen Sie dafür, dass das Unternehmen

  • im Wettbewerb gestärkt wird
  • neue Kunden gewinnt und Bestandskunden hält
  • von einem starken, kooperierenden Vertriebsteam profitiert
  • strategisch vorgeht und sich so am Markt behauptet
  • den Mitbewerbern immer voraus ist
  • konkrete Verkaufsziele entwickelt und diese verfolgt
  • den Umsatz und den Absatz steigert.

Die meisten Unternehmen stellen Sales Manager auf Basis einer Provisionsvergütung ein. Das bedeutet, dass Sie neben einem festgelegten Gehalt durch Ihre eigenen Stärken verdienen und am Monatsende mehr Geld auf dem Konto haben, wenn die Verkaufszahlen stimmen und der Umsatz des Unternehmens wächst.

Das erfordert natürlich viel Kraft und Einsatz, so dass Sie als Sales Manager meist flexible Arbeitszeiten haben und mehr Leistung als die anderen Mitarbeiter des Vertriebsteams erbringen müssen. Doch dieser Einsatz wird belohnt. Denn wenn Ihr Unternehmen profitiert, profitieren Sie – was sich in erster Linie in einem attraktiven Gehalt äußert.

Die Jobsuche im Sales Management: Darauf kommt es an

Sie können zahlreiche Stellenangebote durchforsten und ebenso viele Bewerbungen generieren. Doch nicht immer ist die Suche auf diese Art erfolgreich – und oft fehlen in Stellenanzeigen wichtige Informationen. Das Problem haben Sie auf sicherdirdenjob.de nicht. Auf unserem Portal profitieren Arbeitssuchende von gut strukturierten Stellenanzeigen.

Das bedeutet, dass Sie als Sales Manager bereits vor der Bewerbung wissen, welche Qualifikationen und Kompetenzen vom jeweiligen Arbeitgeber gefordert werden. Sparen Sie sich viel Zeit und Mühe, die Sie besser in Ihren neuen Job und nicht in die Jobsuche investieren. Auch wenn Sie sich für eine Ausbildung im Sales Management interessieren oder neu in den Beruf einsteigen möchten, finden Sie hier eine große Anzahl an Stellenangeboten.

Denn auch Arbeitgeber haben entdeckt, dass sie von unserem Service profitieren. Spezifischere Anzeigen mit mehr relevanten Informationen führen schließlich zu gezielteren Bewerbungen von qualifizierteren Fachkräften. Es entsteht eine Situation, in der jeder nur gewinnen kann.

Unsere Philosophie ist es, ein transparentes Verhältnis zwischen uns und unseren Geschäftspartnern zu schaffen. Sie sind Arbeitgeber oder Sales Manager? In beiden Fällen sind Sie bei uns genau richtig und finden schnell, was Sie suchen.

Hochqualifizierte Jobs als Sales Manager bei sicherdirdenjob.de finden

Sie sehen Ihre Karriere im Sales Management? Dann besuchen Sie jetzt unsere Website und finden Sie auf sicherdirdenjob.de zahlreiche Angebote für Vertriebsexperten! Wir freuen uns, dass Sie sich für uns entscheiden und Ihren Job oder Ihren zukünftigen Sales Manager in unserem Stellenportal finden.

Als seriöse Plattform für qualifizierte Jobs bieten wir Ihnen Transparenz und Kompetenz. Unser Angebot richtet sich an Unternehmer, die einen Sales Manager einstellen möchten. So finden Sie als zukünftige Fachkraft im Sales Management bei uns schnell eine Stelle, die Ihren Wünschen entspricht.

sicherdirdenjob.de glänzt mit Qualität und guten Ergebnissen. Wir vereinfachen Ihre Suche durch große Vielfalt und höchste Transparenz. So müssen Sie Ihren neuen Job gar nicht erst lange suchen, sondern können ihn gleich beginnen!