Jobs-News und Tipps für Bewerber

Nervosität beim Vorstellungsgespräch -

Ein paar Tipps, die dir bei Nervosität helfen

Nervositaet.jpg

Du bist auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz und wurdest zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Jetzt packt dich aber die Aufregung und du hast furchtbare Angst das Gespräch zu verhauen und gar kein Wort rauszubekommen? Hier sind ein paar Tipps, die dir weiterhelfen werden.

  • Wenn du dich in deiner Haut wohl fühlst, kann dir das schon ein großes Stück der Nervosität nehmen. Du sollst natürlich passend gekleidet zum Vorstellungsgespräch erscheinen, aber nicht verkleidet. Wenn du dir selbst in deinem Outfit gefällst, strahlst du das aus und es gibt dir mehr Selbstbewusstsein.
  • Versuche dich ganz auf die Sache zu konzentrieren und nicht ablenken zu lassen. Lege nicht so viel Wert auf Kleinigkeiten, die schief laufen, denn die fallen deinem Gegenüber wahrscheinlich gar nicht auf und du kannst mit anderen Dingen punkten.
  • Auch wenn es schwer fällt, versuch ruhig zu bleiben und nicht anzufangen rumzuzappeln, dadurch wirkst du entspannter.
  • Bereite dich gut vor und bringe in Erfahrung, was dich erwarten könnte. Das nimmt Unmengen an Aufregung. Gehe in Gedanken schon mal durch, wie so ein Gespräch ablaufen kann, spiele es eventuell sogar nach.
  • Bevor du zu deinem Termin gehst, schnappe noch etwas frische Luft und atme ein paar Mal tief durch. So bekommst du einen klaren Kopf und kannst deine Gedanken ordnen.
  • Rechtzeitig loszugehen ist sehr wichtig Wenn du dich abhetzten musst, um pünktlich zum Termin zu erscheinen, verursacht das bloß zusätzlichen Stress. Vermeide das, indem du genügend Zeit einplanst.
  • Konzentriere dich während des Gesprächs immer nur auf die gerade gestellte Frage und gehe darauf ein, ohne die ganze Zeit daran zu denken, was die nächste Frage sein könnte und die Nächste und die Nächste… So bleibst du fokussierst, ohne in Panik zu verfallen und das Gespräch läuft Schritt für Schritt ab. Du wirst sehen, dass das Gespräch schneller vorbei ist, als du gedacht hast.